27.07.2016 08:50 Alter: 2 yrs

Aus Leidenschaft für den Wein

Die neuen Wein-Guides feierten zusammen mit der Badischen Weinkönigin Magdalena Malin, der Leiterin für Weintourismus Gunia Wassmer und Ausbildungsleiter Günter Fröhlich und MdB Kordula Kovac (links) ihren Abschluss

Badische Weinkönigin überreicht den 27 neuen Wein-Guides ihre Zertifikate

Im Beisein der weinpolitischen Sprecherin der CDU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Kordula Kovac überreichte die Badische Weinkönigin Magdalena Malin den neuen Ortenauer Wein-Guides ihre Zertifikate.

27 neue Wein-Guides erhielten im „Schwarzwälder Hof“ in Achern ihre Zertifikate und Buttons. Nach über zehn Monaten Ausbildung konnten Ausbildungsleiter Günter Fröhlich (ehemals VHS Ortenau) und Gunia Wassmer vom Weinparadies Ortenau, den neuen Wein-Guides zu ihrer erfolgreichen Ausbildung gratulieren.  Mit dem Zitat von Wilhelm Busch: „ Also lautet der Beschluss, dass der Mensch was lernen muss“, erinnerte Fröhlich an die heute so wichtige Forderung der stetigen Weiterbildung.

Alle neu ausgebildeten Wein-Guides haben bereits eine Ausbildung in verschiedenen Berufen. Die Faszination zum Wein veranlasste sie, sich über mehrere Monate und über 60 Unterrichtsstunden, einer neuen Herausforderung zu stellen. Nach der erfolgreich bestandenen Prüfung wurden sie nun in die Praxis entlassen.

Ein Fünf-Gänge Menü, gepaart mit Weinen aus der Region, war ein passender Rahmen für die Verabschiedung. Die Anwesenheit von MdB Kordula Kovac und der neuen Badischen Weinkönigin Magdalena Malin aus Meersburg verlieh der Abschlussfeier einen besonderen Flair. „Ich bin sehr stolz auf die Wein-Guides vom Weinparadies Ortenau, die mit ihrer Begeisterung für den Wein und mit ihrer Expertise den badischen Wein noch bekannter machen werden.“ Kovac wünschte den neuen Weinerlebnisführern gutes Gelingen für ihre zukünftige Arbeit.

Die neuen Wein-Guides ließen es sich nicht nehmen in kurzen Sketchen die Ausbildung nochmals Revue passieren zu lassen. Der Kurs hat im Oktober 2015 begonnen. Neben weinspezifischen Themen  waren aber auch Didaktik, Planung von eigenen Veranstaltungen und Rhetorik, Inhalte der Ausbildung.

Acht Kurse hat die Volkshochschule Ortenau seit 2007 in Kooperation mit dem Weinparadies Ortenau durchgeführt. Über 100 Wein-Guides wurden bereits ausgebildet. Die Ausbildung genießt inzwischen einen so guten Ruf, dass Interessenten nicht nur aus der Ortenau, sondern auch aus dem Raum Karlsruhe, Freudenstadt und dem Bodensee kommen. 

Im Herbst 2016 beginnt der nächste Kurs. Voranmeldungen nimmt das Weinparadies Ortenau Telefon 07802 82606 gerne entgegen. 


Aktuelles:

10.04.2018 11:14

Viel los im Paradies!

Neue Veranstaltungsbroschüre für 2018 jetzt erhältlich

04.04.2018 09:30

Genussreigen 2018 im Weinparadies Ortenau

Treffen Sie wohlschmeckende Favoriten und flirten Sie mit neuen Genüssen. Buchen Sie auch in diesem...

19.03.2018 10:03

Tipp fürs Wochenende:

Tag des offenen Weinkellers im Baden-Badener Rebland