Oberkircher Winzer eG

Genuss im Zeichen der Burg
Gründungsjahr:
1951
Sorten:
Spätburgunder, Riesling, Müller-Thurgau, Grauer Burgunder, Traminer / Gewürztraminer, Weißer Burgunder, Cabernet Sauvignon
Spezialitäten:
Weinserie „Vinum Nobile“: ausgesuchte Rebsortenweine aus den besten Oberkircher Weinlagen.
Betriebsgröße:
455 ha

Der gute Ruf der Weine aus der Oberkircher Winzer eG ist für uns Verpflichtung, durch eine konsequente Qualitätsphilosophie heute und auch in Zukunft Weine von besonderer Güte zu erzeugen. Das spiegelt sich auch in zahlreichen Prämierungen, mit denen unsere Weine ausgezeichnet wurden. Deshalb begeistern sich die Kenner und die Genießer eines guten Tropfens für unsere Weine. Unser engagiertes Team arbeitet an jedem Tag mit Liebe und Leidenschaft für den Wein, sowie an der Qualität unserer Erzeugnisse.

Oberkircher Winzer eG
Renchener Straße 42 | 77704 Oberkirch / Baden (Ortenau)
Tel. 0 78 02 92 58 0 | Fax 0 78 02 92 58 38