Weingut Andreas Laible

Gründungsjahr:
1672
Sorten:
Riesling, Spätburgunder, Weiß- und Grauburgunder, Chardonnay, Sauvignon blanc, Traminer, Gewürztraminer, Muskateller und Scheurebe
Spezialitäten:
Riesling, Scheurebe, Gewürztraminer, Traminer und Chardonnay
Betriebsgröße:
7,5 ha

Mit Laible und Seele

Für Andreas Laible ist sein Beruf Berufung: Als Winzer im goldenen Weinort Durbach ist er in seinen Rebbergen in den besten Lagen mit Leib und Seele bei der Sache. Das Weingut Andreas Laible bewirtschaftet 7,5 ha im steilen und sonnendurchfluteten Durbacher Plauelrain. Dieser bietet optimale Voraussetzungen für erstklassige Weine. Die Philosophie der Familie Laible ist es Weine zu schaffen, die begeistern. Weine mit Spannung, Charakter und mineralischem Rückgrat.

In  erster Linie gilt dem Riesling deren Passion: auf steilen, steinigen und felsigen Granitverwitterungsböden wachsen die Reben, die durch ihr beachtliches Alter bis 55 Jahre charaktervolle Weine mit intensiver Aromatik und eleganter Balance hervorbringen. Neben Weiß-, Grauburgunder und Chardonnay werden auch Scheurebe, Gewürztraminer und Traminer angebaut. Der „Newcomer“ in der Weinkollektion ist der Sauvignon Blanc, der mittlerweile schon sehr viele Liebhaber für sich gewonnen hat.

Auszeichnungen

DLG Bundesehrenpreis 2015 + 2016 + 2017

Landesehrenpreis 2015 + 2016 + 2017 + 2018

Sieger TOP TEN Riesling 2016 + 2017

Sie sind herzlich willkommen die Familie Laible, deren Weine und die reizvolle Landschaft des Weinortes Durbach näher kennenzulernen.

Weingut Andreas Laible

Am Bühl 6 | 77770 Durbach

Tel. 0781 41238 | Fax 0781 38339