Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg eG

Weine mit Herz & Hand
Gründungsjahr:
1951
Sorten:
Müller-Thurgau, Riesling, Grauer Burgunder, Spätburgunder Rotwein, Ruländer, Chardonnay, Weißer Burgunder, Scheurebe
Spezialitäten:
Spätburgunder Rotwein, Riesling, Müller-Thurgau, Grauer Burgunder
Betriebsgröße:
250 ha

Die Weinmanufaktur.

Wir, die Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg, sind eine Kooperative von Winzern aus der südlichen Ortenau, mit dem Ziel Spitzenweine aus unserer Heimat zu schaffen.

In kleinbäuerlichen Strukturen bewirtschaften wir insgesamt 250 HA Weinberge an den sanften Hängen des Schwarwalds.

Unsere Spitzenlagen Zeller Abtsberg und Fessenbacher Bergle/Kirchherrenberg über Ortenberg bis in das vordere Kinzigtal um Gengenbach sind Kulturlandschaft und werden seit Generationen im Einklang zwischen Mensch und Natur von unseren Winzerfamilien gepflegt und bewirtschaftet. In traditioneller Weise werden unsere Trauben sorgfältig, überwiegend von Hand gelesen und sortiert, bevor sie in unseren Weinkellern durch leidenschaftliche Handwerkskunst zu Weinen höchster Güte veredelt werden.

Weinbautradition seit 888.
Gengenbach ist der Ursprung des Weinbaus in der Ortenau. Im Jahr 888 übergab Kaiserin Richardis dem noch jungen Benediktinerkloster die Weinzehnten der elsässischen Dörfer Scherwiller und Kintzheim. So breitete sich der Weinbau auf den klösterlichen Flächen von Gengenbach über Offenburg, Durbach bis nach Achern aus.

Weinmanufaktur ist Heimat - Weine mit Herz & Hand

Wir machen unsere Weine VEGAN

Weinmanufaktur Gengenbach - Offenburg eG

Am Winzerkeller 2 | 77723 Gengenbach

Tel. 07803 9658-0 | Fax 07803 9658-58